Großer Bahnhof bei der offiziellen Eröffnung des neuen „Koch-Markts“

Messstetten, 11.10.2017

Großer Bahnhof bei der Eröffnung des neuen Edekas in Meßstetten

Viele geladene Gäste kamen am Dienstagabend zum Eröffnungsempfang des neuen Koch-Markts in Meßstetten.

von Jasmin Alber  

Inhaber und Bauherr Klaus Koch (stehend, Fünfter von links) blickte auf die vergangenen Monate der Bauphase zurück. Der Kaufmann betonte, wie wichtig ihm Werte wie Regionalität, Vielfalt, Kundennähe und Nachhaltigkeit sind. Sein großer Dank galt den Mitarbeitern, allen am Bau Beteiligten und nicht zuletzt seiner Familie.

Großer Bahnhof bei der  Eröffnung des neuen Edekas in Meßstetten

Es folgten die Grußworte von Bürgermeister Frank Schroft, Thomas Bareiß (MdB) sowie Vertretern der Edeka Südwest und des Handelsverbands. Noch ehe das symbolische Band zerschnitten wurde, sprach Palmbühl-Pfarrer Josef Schäfer den Segen. Der Edeka-Markt öffnet am Mittwoch um 8 Uhr seine Pforten erstmals für die Kunden.

Mehr zu den Schlagworten

Eröffnung, Wirtschaft in der Region.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.
counter