Einbrecher richten 20.000 Euro Sachschaden im Badkap an
Im Badkap richteten die Einbrecher immensen Sachschaden an.
Im Badkap richteten die Einbrecher immensen Sachschaden an. Foto: Dagmar Stuhrmann (Archiv)
Im Badkap richteten die Einbrecher immensen Sachschaden an.
Im Badkap richteten die Einbrecher immensen Sachschaden an. Foto: Dagmar Stuhrmann (Archiv)

Albstadt, 06.02.2018

Einbrecher richten 20.000 Euro Sachschaden im Badkap an

Einbrecher sind in der Nacht auf Montag ins Badkap eingedrungen. Wie hoch die Beute ist, ist noch nicht bekannt. Aber der Sachschaden ist immens. 

von Polizei  

In der Nacht auf Montag ist zwischen 0.15 Uhr und 2 Uhr, ist ins Albstädter Freizeitbad Badkap eingebrochen worden. Die Eindringlinge verschafften sich durch die Gebäuderückseite Zutritt in das Bad und richteten mannigfaltige Verwüstungen an. Türen wurden aufgehebelt und Bewegungsmelder zerschlagen. Aus den vorhandenen und von den Tätern aufgebrochenen Kassen wurde ein Geldbetrag in noch nicht bekannter Höhe entwendet. Insgesamt richteten die Einbrecher Sachschaden in Höhe von über 20.000 Euro an. Die Polizei Albstadt 07432/955-0 hat entsprechende Ermittlungen eingeleitet und bittet dringend um sachdienliche Hinweise.

Mehr zu den Schlagworten

Kriminalität, Polizei.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Weihnachtsmärkte in der Umgebung

Weihnachtsmärkte in der Umgebung

Auf unserer interaktiven Karte geben wir eine Übersicht der Weihnachtsmärkte im Zollernalbkreis und in der Region.

counter