Rosenfeld-Brittheim, 07.03.2018

Diebe ziehen ohne Beute ab

Unbekannte Täter haben über das Wochenende versucht, ins TSV-Vereinsheim einzubrechen.

von Polizei  

Zwischen Samstag, 13 Uhr, und Sonntag, 9 Uhr, brachen die Unbekannten die Vereinsgarage auf und entwendeten daraus einen Feuerlöscher. Mit diesem versuchten sie, den Rollladen eines Fensters zu zertrümmern. Das gelang den Gaunern nicht, weshalb sie ohne Beute abziehen mussten. Es entstand Sachschaden von noch nicht bekannter Höhe.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Der ZAK auf Facebook

Der ZAK auf Facebook

Singlebörse

Singlebörse

 

ZAK view

ZAK view

Unsere virtuelle Stadt! Neue Einblicke in die Geschäftswelt mit den 360-Grad-Panorama-Aufnahmen.

counter